Termine/Stoisches Weltbild2

Aus club dialektik
Version vom 10. August 2022, 18:26 Uhr von Eva (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symposion
Muss leider ausfallen! Stoisches Weltbild in der römischen Kaiserzeit
Das Kompendium des Kleomedes



ReferentIn: Winfried Schumacher

Ort: Bürgerzentrum Nippes, Seminarraum, Turmstr. 3-5, Köln

Datum: 17.09.2022 Muss leider ausfallen!

Uhrzeit: 14:00h-17:30h

In diesem Symposion werden wir uns gemeinsam mit dem Altphilologen Winfried Schumacher mit der Weltsicht der Stoa in der römischen Kaiserzeit beschäftigen anhand des Textes „Über die Kreisbewegung der Himmelskörper“ ("De motu circulari corporum caelestium“). So heißt der überlieferte lateinische Titel eines in griechischer Sprache verfassten Kompendiums, als dessen Autor ein gewisser Kleomedes firmiert. Von dem Verfasser wissen wir nur das, was wir seinem Traktat entnehmen können, auch die Abfassungszeit ist nicht gewiss – die Zeit zwischen ca. 50 und 150 n. Chr. kommt in Frage. Der lateinische Titel ist eher irreführend; das Werk behandelt nicht nur astronomische Themen, sondern es geht auch um Kosmologisches, Meteorologisches und Geographisches. Das Werk stellt offensichtlich Schulwissen des stoischen Lehrbetriebs dar. Es enthält auch bemerkenswerte Passagen: So wird z. B. das Verfahren beschrieben, mit dem Eratosthenes (etwa 275 bis 194 v.Chr) den Umfang der Erdkugel ermittelt hat – diese Beschreibung ist nur hier überliefert. Außerdem findet sich eine heftige Polemik gegen Epikur und seine Lehre. Wir sind gespannt, was es in diesem Text alles zu entdecken gibt!

Der Referent empfiehlt zur Einführung den Wikipedia-Artikel „Kleomedes“

Eintritt: 12 .- €, reduziert 6.- € (Mitglieder die Hälfte)