Aus club dialektik

(Weitergeleitet von Termine/Philosophieurlaub 2005)


Philosophie-Urlaub 2005
Herrschaft und Knechtschaft in Hegels "Phänomenologie des Geistes"




Ort: Villa Palagione, Volterra, Toskana

Datum: 24.9.-1.10.2005


Herrschaft und Knechtschaft

in der "Phänomenologie des Geistes" von G.W.F. Hegel

Dies ist eine herzliche Einladung, den Club Dialektik in entspannter Urlaubsatmosphäre in der Toskana kennen zu lernen und dabei zugleich einen sehr wichtigen Text der dialektischen Philosophie mit uns gemeinsam zu lesen und erarbeiten. Wenn Sie denken: Philosophie, da würde ich mich schon für interessieren, aber dafür bin ich ungeeignet, oder auch: das ist aber zu schwer für mich! dann sind Sie genau richtig bei uns.

Der Club Dialektik führt vom 24. September 2005 bis 1. Oktober 2005 in der Villa Palagione bei Volterra einen Philosophie-Urlaub durch. Thema des Philosophie-Urlaubs ist die Darstellung von "Herrschaft und Knechtschaft" in Hegels "Phänomenologie des Geistes". Wir werden uns gemeinsam mit einem Philosophen und einer Philosophin den Text erarbeiten. Hegel ist viel zu schwer? Auch dafür gilt: Wenn Sie so denken, dann sind Sie genau richtig bei uns.

Der Text der "Phänomenologie des Geistes" ist schwierig. Ihn alleine zu lesen, ist fast unmöglich. Das Kapitel "Herrschaft und Knechtschaft" ist nicht nur faszinierend, sondern auch philosophiegeschichtlich bedeutend. Es behandelt auf acht Seiten einen bestimmten Aspekt der Welt, das Verhältnis der Menschen zur Arbeit, zum Tod und zu sich selbst unter einem bestimmten, sehr erhellenden Gesichtspunkt, eben dem von Herrschaft und Knechtschaft. Das Ziel der Darstellung Hegels ist die Freiheit des Selbstbewusstseins, das Sich-Wiedererkennen in der Welt.

Wir werden in zwei Arbeitsgruppen á ca. 8 Personen gemeinsam den Text Satz für Satz lesen und uns mit der Frage beschäftigen, wovon Hegel spricht. Wir werden für ein entspanntes Klima ohne Leistungsdruck und Profilierungsnotwendigkeit sorgen. Es geht uns weder darum, die Welt zu erklären noch uns gegenseitig unsere Positionen oder Argumente um die Ohren zu hauen. Wir wollen uns vielmehr mit unserem eigenen Denken beschäftigen, indem wir einen grundlegenden Gedanken aus der dialektischen Philosophie verstehen wollen.

Wenn Sie Interesse haben, dann bitten wir Sie, sich schnell zu melden bei:

Eva Bockenheimer: bockenhe@smail.uni-koeln.de oder 0221/27 14 297 Stephan Siemens: stephan.siemens@freenet.de oder 0228/25 53 08.

Wir würden es sehr begrüßen, wenn wir uns vorher treffen und kennen lernen könnten.

Wir freuen uns auf den Philosophie-Urlaub und auf Sie!

Der Aufbau des Philosophie-Urlaubs

1. Samstag, der 24. September

  • a. Bis 17 Uhr Anreise
  • b. 17.30 Uhr Eröffnung
  • c. anschließend Abendessen

2. Sonntag, der 25. September

  • a. 09.30 Uhr Überblick über die "Phänomenologie des Geistes" bis zu den gemeinsam zu lesenden Seiten (Vortrag und Diskussion)
  • b. 12.30 Uhr Mittagspause
  • c. 15.00 Uhr Das Problem der "Anerkennung" (nach einer Einführung gemeinsame Textarbeit in Arbeitsgruppen)
  • d.19.30 Uhr Abendessen

3. Montag, der 26. September

  • a. 9.30 Uhr Das Problem der Anerkennung (Textarbeit in
  • Arbeitsgruppen) b. 12.30 Uhr Mittagspause
  • c. 15.00 Uhr Der Kampf auf Leben und Tod (nach einer Einführung gemeinsame Textarbeit in Arbeitsgruppen)
  • d.19.30 Uhr Abendessen

4. Dienstag, der 27. September

  • Frei

5. Mittwoch, der 28. September

  • a. 9.30 Uhr Der Kampf auf Leben und Tod (Textarbeit in Arbeitsgruppen)
  • b. 12.30 Uhr Mittagspause
  • c. 15.00 Uhr Herrschaft (nach einer Einführung gemeinsame Textarbeit in Arbeitsgruppen)
  • d. 19.30 Uhr Abendessen

6. Donnerstag, der 29. September

  • a. 9.30 Uhr Knechtschaft (nach einer Einführung gemeinsame Textarbeit in Arbeitsgruppen)
  • anschließend frei

7. Freitag, der 30. September

  • a. 9.30 Uhr Knechtschaft (gemeinsame Textarbeit in Arbeitsgruppen)
  • b. 12.30 Uhr Mittagspause
  • c. 15.00 Uhr Abschluss und Auswertung

8. Samstag, der 1. Oktober Abreise

Der Tagesablauf sieht ab 8 Uhr das Frühstück und um 19.30 das gemeinsame Abendessen mit allen Gästen der Villa Palagione vor. Um 13 Uhr kann zusätzlich ein Imbiss eingenommen werden, der allerdings nicht im Preis enthalten ist.

Die Kosten des Philosophie-Urlaubs betragen 500.-- EUR. (Für Studentinnen und Studenten und Arbeitslose 350.-- EUR plus 30.-- EUR Mitgliedsbeitrag des Club Dialektik für ein Jahr, insgesamt 380.-- EUR.) Darin sind enthalten:

Unterbringung in einem Doppelzimmer der Villa Palagione, Frühstück und toskanisches Abendessen mit 3 Gängen, Philosophisches Programm, Vorbereitungsreader, Wasser während der Sitzungen

Nicht enthalten sind:

Anreise und Abreise, Mittagessen Getränke und Barbetrieb mit Ausnahme des Wassers während der Sitzungen (ist mit der Villa abzurechnen)

Die Anreise ist möglich entweder mit dem Auto (Anreisebeschreibung in den Unterlagen) Oder mit der Bahn (bis Florenz, von dort mit dem Bus über Colle di Val d'Elsa nach Volterra von dort wird man mit dem Auto abgeholt) Oder mit dem Flugzeug nach Pisa (von dort wird man wohl abgeholt)